+49 15225647860

Erfolgreiche DAN Prüfung für Thomas Rimmele und Pancho Westfeld

Nach intensiver Vorbereitung haben zwei langjährige DAN Träger des Karate Dojo Konstanz e.V., sich der Prüfung zum zweiten DAN erfolgreich gestellt. Thomas Rimmele und Pancho Westfeld, haben nach intensiver mehr monatiger Vorbereitungszeit sich erfolgreich der Prüfung zum 2.DAN am 24.11.2019, beim Baden-Württembergischen Shotokan Referenten Dietmar Wagner und Roman Kahlbacher in Stuttgart gestellt. Lobend wurden beiden das neue DAN Diplom von den Prüfern nach der Prüfung überreicht. Beide bedankten sich beim Trainerteam Roberto Loparco und Dojoleiter Michael Baum für die intensieven Vorbereitungstrainings. Wir gratulieren recht herzlich zur erfolgreichen Prüfung. Oss

 

Wir sind Mitglied in dem vom DOSB anerkannten Fachverbänden

 

Dojo Leitung

Michael Baum, 5. DAN Shotokan Karate, World Karate Federation 

A - Trainerlizenz Karate Breitensport, Deutsch Olympischer Sportbund

Zertifizierter Karatelehrer II, Deutsche DAN Akademie

Qualitätssiegelinhaber Deutsch Olympischer Sportbund:  "Sport pro Gesundheit", Haltung und Bewegung,

Übungsleiter B - Lizenz, Sport in der Prävention Haltung und Bewegung, Deutsch Olympischer Sportbund

B - Trainerlizenz Karate Karatelehrer I, Deutsch Olympischer Sportbund

B - Trainerlizenz Karate Selbstverteidigung, Deutsch Olympischer Sportbund

C - Trainerlizenz Karate, Deutsch Olympischer Sportbund

Gewaltschutztrainer,  nach Qualitätsstandart des Karateverbandes 

Baden-Württemberg und der Polizeidirektion Ravensburg

Selbstverteidigungslizenz des Deutschen Karate Verband e.V.

 

 

Europameister EMG, US-Open Karate Sieger,

3. Platz World Mastergames,

Landesmeister,

Kontakt Information

Horchstr. 6

78467 Konstanz

+49 15225647860

Michael.baum (ät) karate-dojo-konstanz.de

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.