Karate Dojo Konstanz e.V.
 
Shotokan Karate

Über uns

Das Karate Dojo Konstanz e.V. (KDK) wurde am 11.09.2007 unter Federführung von Dojoleiter Michael Baum zusammen mit Andreas Riedmüller, Matthias Lindel, Johannes Huber, Roland Schroff und Dirk Meier in der Gaststätte Syrtaki im "Ruderverein Neptun e.V." in Konstanz gegründet.

Alle Gründungsmitglieder stammten aus dem legendären Konstanzer "Zentraldojo" und wurden in ihrer Karate Grundausbildung von Peter Betz, Fritz Beck, Dieter Ruh, Carsten Schwarz und Mohammad Lorzadeh trainiert und waren dort selbst später als Trainer und Vorstandmitglieder aktiv.

Vom ersten Gedanken bis hin zur konkreten Planung des neuen Dojos verging über ein Jahr. Andreas Riedmüller und Michael Baum entwickelten erste Pläne für ein eigenes Dojo. Nach einigen Planungsabenden und dem Ausarbeiten der ersten Entwürfe für eine Satzung konnte die Vision vom Karate Dojo Konstanz e.V. am 11. September 2007 endlich verwirklicht werden.

Die Planung und der Bau eines eigenen Dojos wurden maßgeblich von Michael Baum ermöglicht und realisiert. Viele Arbeitsstunden aller Gründungsmitglieder haben dazu beigetragen damit das Dojo fertig wurde.

Neben den vielen helfenden Personen besonders hervorzuheben sind bei dem Bau des Dojos die handwerklichen Leistungen von Dirk Maier Treppenbau und dem Massiven Eichen Türrahmen am Dojoeingang; Roberto Loparco Elektroarbeiten; Steven Hughes Sanitärarbeiten und Roland Schroff Mann für alles.

An dieser Stelle möchten wir uns auch nochmals ausdrücklich bei allen hier nicht genannten Helfen bedanken. Nur durch Eure freiwillige Mithilfe konnte die Idee eines eigenen Dojo umgesetzt werden!

Adresse:
Karate Dojo Konstanz e.V.
Horchstraße 6
78467 Konstanz


Mitgliedschaft

Komm einfach zu einem kostenlosen Schnuppertraining vorbei! Am besten meldest Du dich zuvor über unser  Kontaktformular bei uns.

Wie bieten stetig neue Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersklassen an. 


Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT ist die höchste Auszeichnung für Vereine im DOSB in Sachen Gesundheitssport. Das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel des organisierten Sports, wurde auf der Basis klar definierter und vereinbarter Qualitätskriterien von der Bundesärztekammer und dem Deutschen Olympischen Sportbund gemeinsam entwickelt. Die Dachmarke SPORT PRO GESUNDHEIT beinhaltet die zugeordneten Angebote der Konzeption "Budomotion" und zeigt so den Weg zu hochwertigen Bewegungsangeboten in den Vereinen des Deutschen Karate Verbandes. Angebote mit dem Qualitätssiegel werden von der Bundesärztekammer empfohlen!

Das Qualitätssiegel ist Vorrausetzung für eine mögliche Bezuschussung des Angebotes durch die Krankenkassen oder die Geltendmachung als Betriebsausgabe für Arbeitgeber als Prävention Betriebssport.

Was ist "Budomotion"? 

Budomotion ist ein ganzheitlich orientiertes Konzept, welches ein interessantes und vielseitiges alternatives Angebot wie z. B. einer herkömmlichen Rückenschule oder einer Wirbelsäulengymnastik darstellt. 
Neu- und Wiedereinsteiger in den Sport sollen die Möglichkeit erhalten, durch Bewegung, Spiel und Sportspaß gesünder und aktiver zu leben.

Das Karate Dojo Konstanz e.V.- der einzige Karateverein im Landkreis Konstanz, welcher über das Qualitätssiegel  SPORT PRO GESUNDHEIT verfügt.